von Flamur Hajredini | 3. Feb. 2021

Erfolgreiches Verkaufen ist essenziell

«Right time, right place, right argument» - Schlagworte, die zu den essenziellsten Grundlagen jedes erfolgreichen Verkaufs gehören. Um diese Grundbausteine nicht dem Zufall zu überlassen, brauchen Vertriebsmitarbeiter eine umfassende und stets aktuelle Sicht auf ihre Leads und Kunden sowie deren Verkaufschancen. Zwischen verschiedenen Einzellösungen hin- und herzuwechseln, um an die notwendigen Daten zu gelangen, ist zeitaufwändig und bedeutet oft auch eine doppelte Datenerfassung. Diese verminderte Produktivität reduziert die Leistungsfähigkeit Ihrer Vertriebsmitarbeiter und beansprucht unnötig viel Zeit, die besser in die Kundenbetreuung investiert werden sollte. Lassen Sie uns anschauen, wie die CRM-Lösung von Microsoft Dynamics 365 Business Central Ihnen und Ihrem Vertrieb helfen kann.

Sprechen Sie mit uns
beispiel crm
Bestehende Kunden binden und neue Kunden finden

Eine professionelle CRM-Lösung unterstützt Sie sowohl bei der Pflege von bestehenden Kundenbeziehungen als auch bei der Neukundenakquise. Dank der Integration von Microsoft Dynamics 365 Business Central mit den Office-Anwendungen brauchen Ihre Vertriebsmitarbeiter nicht zwischen einzelnen Anwendungen hin und her zu wechseln. Sie können schnell auf vertriebsbezogene Anfragen reagieren, Serviceanforderungen verwalten und bei Bedarf sogar Rechnungen erstellen – alles innerhalb von Outlook!

Weiter unterstützt es Vertriebsangestellte bei der Automatisierung zahlreicher Aufgaben in den Bereichen Verkauf und Marketing. Die integrierte Lösung hilft Ihnen, fundierte Entscheidungen für eine professionelle Kundenbetreuung zu treffen.

Die Verfügbarkeit von Informationen kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Microsoft Dynamics 365 Business Central kann diese Infos jederzeit und aktuell bereitstellen. So konzentriert sich Ihr Vertriebsteam zu 100 % auf den Verkauf.

CRM Software Aproda AG
Volle Konzentration auf den Verkauf

Ihr Vertriebsmitarbeiter erhält eine E-Mail eines Kunden mit einer Anfrage für einige unserer Artikel. Das System erkennt den Absender und Ihr Mitarbeiter kann die Kundenkarte in Outlook aufrufen. Er überprüft das Kundenkonto direkt auf diesem Dashboard – einschliesslich der bestehenden Angebote, laufenden Bestellungen und Verkaufshistorie. Beim Erstellen des Angebots werden die Kunden- und Produktinformationen automatisch ausgefüllt, wodurch Ihr Mitarbeiter diese Aufgabe schneller erledigt und die generierte Verkaufsofferte umgehend als PDF-Anhang per E-Mail versendet. Diese und weitere Automatisierungen reduzieren den administrativen Zeitaufwand und erlauben Ihrem Vertriebsteam, Anfragen rasch zu beantworten und die Kundeninteraktionen zu verbessern. 

Dashboard für eine tagesaktuelle Übersicht von offenen Verkaufschancen

Ihre Vertriebsmitarbeiter behalten stets den Überblick über ihre Leads. Auf der Arbeitsoberfläche in Microsoft Dynamics 365 Business Central sehen sie, wie viele Offerten offen sind, welchen Status eine jeweilige Verkaufschance hat, welche Offerten nachgefasst werden sollen und bis wann mit einem Abschluss gerechnet werden kann. Auf eine einfache Weise können zudem einfache Sales Forecasts erstellt werden.

Kundenpriorisierung und höhere Kundenzufriedenheit

Konzentrieren Sie sich auf die Kunden-/Kontaktsegmente mit dem grössten Umsatzpotential. Dynamics 365 Business Central hilft Ihnen sogar dabei, potenziell langfristige Kunden zu erkennen und zu priorisieren und liefert Empfehlungen für Up- und Cross-selling-Opportunitäten. Langfristige Beziehungen lassen sich so einfach aufbauen, indem zu jeder Zeit die Kommunikations- und Verkaufshistorie für alle Ihre Kunden griffbereit steht. Ihre Kunden werden es Ihnen mit ihrer Treue danken. Mit segmentspezifischen Marketingkampagnen fühlt sich jeder einzelne Kunde individuell angesprochen und Sie behalten den Verlauf der externen Kommunikation im Auge und können wertvolle statistische Informationen zu einzelnen Kampagnen abrufen.

Abgrenzung zu Dynamics 365 for Sales

Dynamics 365 Business Central enthält neben den gängigen ERP-Funktionalitäten sämtliche grundlegende CRM- und Vertriebsfunktionalitäten. Sollten Sie noch umfassendere Vertriebsfunktionalitäten nutzen wollen, ist eine nahtlose Integration von Microsoft Dynamics for Sales in Ihr bestehendes ERP-System möglich. Sei es für die Abbildung von komplexen Geschäftsprozessen oder auch dem Einsatz von Marketing-Automatisierung oder Lead Scoring.

Dashboard CRM Software Aproda AG
Flamur Hajredini
Flamur Hajredini
Marketing & Kommunikation