Geschäftsprozesse digitalisieren mit Microsoft Dynamics ERP

Neue Geschäftsmodelle ermöglichen, Prozesse automatisieren, Kosten senken - die Digitalisierung besitzt für Handelsbetriebe von Medizinal- und Laborbedarf viel Potenziel.

Denn mit der einheitlichen Business Plattform von Microsoft Dynamics 365 sowie unserer bewährten Branchenlösung erzielen Sie wichtige Vorteile.

Unsere Agenda für Sie im Überblick

 

10.00 Uhr | Offizieller Beginn

__________________________________________________________________________________

Kunden- und Lieferantenintegration

__________________________________________________________________________________

Interaktive Dashboards und Datenanalyse

__________________________________________________________________________________

Automatisierte Auftragsabwicklung

__________________________________________________________________________________

Artikeltracking

__________________________________________________________________________________

10.45 Uhr | Ende der Online-Veranstaltung

__________________________________________________________________________________

Jetzt anmelden

Referat: Handel mit Medizinal- und Laborbedarf
Sven Schwerzmann | Solution Sales Specialist

Seit mehr als 2 Jahren Solution Sales Specialist rund um die ERP und CRM Lösung Microsoft Dynamics 365.

Kreisbild_SSC_nahe
Das erwartet Sie:

Freuen Sie sich auf spannende Inhalte zum Thema Digitalisierung für Handelsbetriebe von Medizinal- und Laborbedarf. Unser Experte, Sven Schwerzmann, zeigt Ihnen die Vorteile unserer bewährten Branchenlösung.

  • Wann Mi. 30. Juni 2021
  • Zeit 10.00 - 10.45 Uhr
  • Wo Online Event
  • Thema Medizinalhandel
Markus Zünd
Geschäftsführer
SMEDICO AG
„Mit der automatisierten Bestellabwicklung haben wir den Umsatz bei der elektronischen Geschäftsabwicklung um über 20% gesteigert.“
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für unser Webinar
Sie haben eine Frage?

Flamur Hajredini | Marketing & Kommunikation

Dann helfe ich Ihnen gerne weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter 058 200 10 10 oder per E-Mail.