von Johanna Schirmer | 28. Juni 2021

Microsoft Dynamics 365 for Marketing kurz erklärt

 

Microsoft Dynamics 365 for Marketing ist eine Marketingautomatisierungslösung und hilft Unternehmen ihre Marketingaufgaben zu verwalten, zu automatisieren und zu optimieren und potenzielle Kunden gezielt anzusprechen. Durch die Automatisierung von wiederholenden Aufgaben ist es einfacher – vielversprechende und umsatzbereite Leads zu identifizieren und zu konvertieren. Gleichzeitig gewinnen Unternehmen mehr Zeit für strategische Aufgaben.

Die Lösung Microsoft Dynamics 365 for Marketing funktioniert nahtlos mit Microsoft Dynamics 365 for Sales und verbindet damit Vertrieb und Marketing auf einfache Weise.

Von Awareness bis Decision – die digitalen Touchpoints im Griff behalten

Ein Klick auf eine Google Anzeige, ein Besuch auf dem Unternehmensblog oder ein Social Media Post – die Reise jedes Interessenten kann individuell sein. Darum ist es umso wichtiger, dass alle digitalen Touchpoints zusammenspielen, um für den Interessenten ein personalisiertes Erlebnis schaffen. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Interessent sich schlussendlich für das Unternehmen oder sein Produkt entscheidet.

Denn relevante und personalisierte Inhalte, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort ausgespielt werden, erhöhen den Erfolg. Mit Microsoft Dynamics 365 for Marketing haben Unternehmen die digitalen Touchpoints im Griff.

Passgenaue Ansprache der Zielgruppe für optimalen Rücklauf

Jeden Tag prasselt eine Fülle von Informationen auf uns ein und die Aufmerksamkeitsspanne sinkt. Eines ist aber klar: Aussendungen nach dem Giesskannenprinzip liefern nicht die gewünschten Ergebnisse. Die Botschaft muss auf die Interessen und Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten sein. Relevante und personalisierte Inhalte helfen die Rücklaufquote zu erhöhen. Die Segmentierungskriterien unterstützen die Marketing-Abteilung bei der Auswahl des richtigen Publikums für die entsprechenden Botschaften. Vielseitige Kombinationsmöglichkeiten helfen die passgenaue Ansprache am Markt zu platzieren.

Potenzielle Leads früh klassifizieren und die Erfolgschancen erhöhen

Relevante Leads lassen sich automatisiert nach dem Fortschritt im Kaufprozess sortieren. Die Kriterien für die Bewertung kann jedes Unternehmen für sich selbst festlegen und so werden für bestimmte Aktionen, wie etwa der Download von einer Broschüre, der Besuch einer Landingpage oder das Öffnen einer Landingpage Punkte vergeben. Auf diese Weise können wichtige Leads für das Sales-Team automatisiert identifiziert werden oder weitere Lead-Nuturing-Aktionen ausgelöst werden.

Prozesse im Marketing automatisieren

E-Mails versenden, Social Media Posts publizieren, auf Anfragen reagieren oder den Anmeldeprozess für Veranstaltungen managen – das Abwickeln von wiederkehrenden Aufgaben nimmt der Marketing Abteilung Zeit und der Einsatz im Team muss entsprechend koordiniert werden. Microsoft Dynamics 365 for Marketing ist als Marketingautomatisierungs-Tool darauf ausgelegt, diese Aufgaben zu automatisieren und die Wirksamkeit zu erhöhen, da der Kontakt mit dem Interessenten oder Kunden über Workflows unmittelbar erfolgt.

Personalisierte Customer Journey

Ob Schnäppli-Jäger, Neukunde oder Wiederkäufer - die personalisierte Ansprache von Interessenten und Kunden ist wichtig, denn hier zählt nicht der “One-Size-fits-all” Ansatz. Ein Kunde, der bereits ein Produkt gekauft hat, sollte nicht gleich angesprochen werden wie ein Interessent, der seinen Einkauf abgebrochen hat. Wichtig sind darum Tools, mit denen die individuelle Customer Journey gestaltet wird. Ein Rabatt-Coupon für Warenkorb-Abbrecher kann den Anstoss zum Kauf geben. Die Customer-Journey lässt sich mit Microsoft Dynamics CRM for Marketing in Echtzeit gestalten.

Messbare Resultate schaffen

Die Performance von Marketing-Aktivitäten in Echtzeit messbar zu machen, ist für Unternehmen wichtig und hilft den Wert der Investition ins Marketing greifbar zu machen. Microsoft Dynamics 365 for Marketing liefert verlässliche Daten über die Anzahl der gewonnenen Leads über die Touchpoints hinweg. Gleichzeitig wird sichtbar, welche Inhalte funktionieren und welche verbessert werden müssen.

Kampagnen bequem abwickeln

Das Planen und Abwickeln von Veranstaltungen ist aufwändig. Ein Highlight von Microsoft Dynamics 365 Marketing ist das managen von Veranstaltungen. Diese lassen sich einfach planen, ausführen und nachverfolgen – vom Aufsetzen vom Event, vom Bewerben der Veranstaltung bis hin zum automatisierten Versenden von Anmeldebestätigung und Registrierung. Nicht zu vergessen die finale Auswertung, um den Erfolg messbar zu machen.

Direkt verbunden mit Microsoft Dynamics 365 for Sales

Wer neben Microsoft Dynamics 365 for Marketing auch Microsoft Dynamics 365 for Sales nützt, darf sich freuen. Die beiden Lösungen sind nahtlos miteinander verbunden und liefern den Anwendern eine einheitliche Sicht auf alle Marketing- und Verkaufsaktivitäten – beispielsweise, ob ein Interessent eine E-Mail geöffnet hat oder eine Webseite besucht wurde. Das wiederum hilft im Verkauf gezielt agieren zu können und mithilfe der Kontakthistorie einzusehen, was bei den potenziellen Kunden gut ankommt. Durch die einheitliche Plattform kann Marketing und Vertrieb sicherstellen, dass die relevanten Informationen aktuell sind.

Fazit

Die Interessenten und Kunden so persönlich und individuell bedienen zu können, ist der Schlüssel für den Erfolg. Sie selber wissen auch, dass unpersönliche und generalisierte Botschaften nicht durchdringen. Microsoft Dynamics 365 for Marketing hilft eben nicht nur Marketing-Prozesse zu automatisieren, sondern hilft potenzielle Kunden zu erkennen und mit ihnen auf sinnvolle und persönliche Weise zu interagieren. Durch die nahtlose Integration von CRM und Marketing im Tool wird auch das Zusammenspiel zwischen Marketing und Vertrieb im Unternehmen gestärkt. Die Daten sind für alle einsehbar und die 360 Grad Sicht steigert die Erfolgschancen.

Johanna Schirmer
Johanna Schirmer
Marketing & Kommunikation